Hotel Riffelhaus
Lokale Uhrzeit: 15:50  Wetter Zermatt: 
Wetter: Zermatt
1
Anreise
Nächte
Erwachsene
Kinder
BEST PRICE GUARANTEE -
5% RABATT MIT PROMO CODE:
DIRECT
150-Jahr-Jubiläum

Freilichtspiele Zermatt

«The Matterhorn Story» bringt die Erstbesteigung des Matterhorns anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums auf die Bühne. Diese steht an einem ganz besonderen Ort, nämlich im Gornergratgebiet. Uraufführung ist am Donnerstag, 9. Juli 2015 um 19.30 Uhr. Jetzt Ticket und Hotelbett vis-à-vis vom Matterhorn sichern.

offer_freilicht
Sommertraum

Matterhorn live!

Ihr Bergabenteuer beginnt auf 1600 m ü. M. Sie verbringen zwei unvergessliche Sommernächte im Zermatterhof. Dann geht es höher hinauf ins Riffelhaus auf 2500 m ü. M. – hier grüsst das Matterhorn von vis-à-vis. Preisbeispiel: 3 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer ab CHF 1398.

hoehenluft_offer_hri
Nature Hub

Gut erschlossen – in der Natur

Das Hotel Riffelhaus war nicht umsonst Ausgangspunkt für viele Erstbesteigungen. Sozusagen als letzter Vorposten der Zivilisation liegt es genau da, wo man ein Hotel haben will. Gut erreichbar mit der Bahn, direkt an der Piste und gleichzeitig mitten in der Natur, mit einem unglaublichen Blick zu den Bergen und runter ins Tal.

Bild_gross_01
Ultimativ

Der Wellness-Traum

Allein die Lage und die Aussicht sorgen für Tiefenentspannung. Der neue Wellness-Bereich im Riffelhaus hat Privat-Spa-Qualität. Outdoor-Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Ruhezone sind im Winter und im Sommer die perfekte Ergänzung zu allen Aktivitäten rund ums Riffelhaus. Die exklusive Nutzung «Ihr Privat Spa» unseres Wellnessbereichs ist ein Verwöhnerlebnis der Sonderklasse.

wellness_gross_01
Tradition

Bergsteigergeschichten

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts war die Erforschung der Bergwelt ein top Thema, Bergsteigen wurde zum Trendsport der Zeit. Viele Seilschaften starten damals vom Hotel Riffelhaus aus. Dazu gehörten auch die Bezwinger der Dufourspitze anno 1855. Die Bergführerportraits im Hotel sind eine Reminiszenz an alle grossen Alpinisten von damals und heute und an die Geschichte des Hotels.

Bild_gross_03_n